Tagesseminar

"Raus aus dem Gedankenkarussell"

 Wenn Gedanken schweigen - Die wohltuende Stille im Kopf


Zu Beginn des Seminars können die TeilnehmerInnen mit Hilfe von praktischen Übungen selbst reflektieren, wie sie ihre Umgebung wahrnehmen und welche Denkprozesse und Emotionen dadurch ausgelöst werden. 
Anschließend beschäftigen wir uns mit folgenden Themen: 

  • Wahrnehmung und die Verarbeitung von Informationen - Wieviel nehmen wir wahr?
  • Was ist Realität und was existiert nur in unserem Kopf? - Wie Ängste unsere Sinne vernebeln
  • Keine Panik - In Krisensituationen Ruhe bewahren

 

Dann legen wir eine gedankliche Pause ein und probieren die ersten Entspannungsübungen aus. Ziel ist es, dass sich die TeilnehmerInnen Im Laufe des Seminars jeweils das heraussuchen können, was für sie funktioniert. Die nächsten Themen sind: 

  • Umgang mit starken Emotionen
  • Ordnung im Gedanken- und Gefühlschaos
  • Intuition - Kopf und Bauch im Einklang

 

Es folgen weitere Atemtechniken und Entspannungsübungen. Danach geht es um Strategien zur Konfliktbewältigung in zwischenmenschlichen Beziehungen: 

  • Emotionslos diskutieren können - Die Situation von einem distanzierten Standpunkt aus betrachten
  • Rechtzeitig Grenzen ziehen - Schutz vor respektlosen Übergriffen

 

Wir legen eine Gedankenpause mit weiteren Entspannungsübungen ein, bevor wir uns über folgende Themen austauschen: 

  • Wenn das Selbstwertgefühl einen Knacks bekommen hat - Quälende und eingetrichterte Gedanken
  • Liebevoller Umgang mit sich selbst

 

Wenn die Witterung es zulässt, folgt ein Spaziergang, bei dem es in erster Linie darum geht, einfach nur wahrzunehmen, ohne mit den Gedanken abzuschweifen. Anschließend besteht die Möglichkeit, sich über die Erfahrungen auszutauschen. 

  • Was passiert, wenn das Gehirn nicht pausenlos mit Denken beschäftigt ist?
  • Gedankenpausen in belastenden Situationen
  • Unter Stress nicht den Überblick verlieren - Innerlich zur Ruhe kommen
  • Wie können wir Entspannungstechniken in unseren Alltag integrieren?
  • Sich selbst und die Welt neu entdecken

 

Je nach Bedarf werden einzelne Themen kürzer oder intensiver besprochen. Die TeilnehmerInnen entscheiden nach einem Brainstorming selbst, was für sie momentan die wichtigsten Punkte sind. Es wird grundsätzlich niemand dazu gedrängt, eine Übung mitzumachen oder etwas zu einem Thema zu sagen. Alles geschieht auf freiwilliger Basis. Das Seminar richtet sich in erster Linie an einfühlsame Menschen. 

Für Fragen und ausführliche Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte benutzen Sie das Kontaktformular, damit ich mich mit Ihnen in Verbindung setzen kann, sollten Sie mich telefonisch nicht erreichen. Sie können mir auch eine E-Mail an info@gedankenmeistern.de schicken.

Carmen Kwasny

Tel.: 06301-60 966 40